Unser Verein

Im Jahre 2000 gründeten engagierte Schlebuscher Bürgerinnen und Bürger den Verein Altes Bürgermeisteramt e.V., um das Haus ehrenamtlich als - auch generationsübergreifende -  Begegnungsstätte zu führen. Dazu wurde dem Verein dieses im städtischen Besitz befindliche Gebäude (unter Denkmalschutz) auf der Basis eines Kooperationsvertrages mit dem Caritasverband Leverkusen  e.V. überlassen.

 

Die Zielsetzung des Vereins:

  • Das Alte Bürgermeisteramt soll für den Stadtteil Schlebusch ein Bürgerzentrum sein, ein "offenes Haus". Es ist ein Ort der Kommunikation - Geselligkeit - Information.
  • Der Arbeit mit Seniorinnen und Senioren kommt hier besondere Bedeutung zu. Darüber hinaus werden Maßnahmen, die der Verbindung der Generationen dienen, gefördert und unterstützt.
  • Es gibt den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, für sich selbst, für ihre Mitbürgerinnen und -bürger und für den Stadtteil Schlebusch tätig zu werden.

Der derzeitige Vorstand besteht aus: 

  Krista Gabriel - Vorsitzende

  Wilhelm Schlüter - stellv.Vorsitzender

  Dr. Richard Baumgärtner

  Friedel Herweg 

  Gerd Kaltenbach

  Jürgen Werth

  Helgard Wingchen

Unsere Satzung in der neuesten Version vom 26. Oktober 2016